Samstag, 2005, Cut-Out, beidseitig bemalt, Acryl / MdF, 70 x 70 cm

Ausstellung
GALERIE DUMAS
HORS DES MURS

59 Rue de Rivoli, 750001 Paris
mehr: https://galeriedumas.com/portfolio-item/galerie-dumas-hors-des-murs-paris-galerie-dumas-linz/

mit: Barbara Guinevra, Alois Janetschko, Jana & Js, Evelyn Kreinecker, Florian Nörl, Dino Pearl, Kurt Stimmeder, Trickle, Michael Wegerer, Birgit Zinner

Eröffnung: 3. April 2024, 19 Uhr
Ausstellungsdauer: 2. April – 14. April 2024
Dienstag bis Sonntag  13 – 18 Uhr

Panzerknacker

Foto: Johannes Zinner
© Bildrecht Wien

Kunst wider Betrug:
KENNWORT, ein Kunstprojekt

Schauraum Birgit Zinner, Karl-Löwe-Gasse 17-19, Stiege 19, 1120 Wien
Freitag, 8. Dezember bis Sonntag, 10. Dezember von 14 bis 17 Uhr und
Freitag, 15. Dezember bis Sonntag, 17. Dezember von 14 bis 17 Uhr

In diesem Sommer bin ich mit meiner Familie einer raffinierten Betrügerbande auf den Leim gegangen, die uns um unsere gesamten Rücklagen gebracht hat. Nach der ersten Verwirrung und dem Schreck kam das Entsetzen und der Schock. Dann die Scham. Niemand ist gern Opfer.
Im Nachhinein ist schwer verständlich, wie es passieren konnte, dass man in solch eine Falle geht: Ein Anruf, eine lügnerische und bedrohliche Inszenierung, und schon ist man außer sich. Stress und Angst als Folge des plötzlichen und unvorbereiteten emotionalen Anschlags verunmöglichen jeglichen vernünftigen Gedanken.

Als Künstlerin möchte ich diesem Erlebnis etwas entgegenhalten. Nicht nur aufzeigen und warnen, sondern Handlungen, (Kunst)zeichen setzen.

In Gesprächen habe ich erfahren, dass es viele gibt, die Opfer betrügerischer Attacken wurden. Dabei gewann ich den Eindruck, dass Menschen, die in dieser Situation auf sich allein gestellt waren, dem Druck der Gauner am wenigsten standhalten konnten. Hingegen gelang es, Betrugsversuche erfolgreich durch die Mithilfe von Vertrauenspersonen zu vereiteln.
Hier setzt mein Projekt an:
Gemeinsam mit Menschen, denen man sich verbunden fühlt und denen man vertraut, ein gemeinsames Kennwort zu vereinbaren und sich als Teil einer Gruppe zu definieren. Das können Familienmitglieder oder Freunde und Freundinnen sein, verlässliche Nachbarn, oder Bekannte, die in brenzligen oder fragwürdigen Situationen helfen können.
Mein Kunstwerk, das mit einem vereinbarten Kennwort bezeichnet werden kann, versinnbildlicht die Gewissheit, in dieser Situation nicht auf sich allein gestellt zu sein. Das Leben mit dem Kunstwerk als Platzhalter für diesen Gedanken, soll so täglich stärkend und ermutigend wirken.

Die Kunstwerke sind in der für meine künstlerische Arbeit typischen Technik des Cut-Outs entstanden. Jedes der Werke (Acryl auf Sperrholz, 15 x 20 cm) ist mit einem eigenen Motiv versehen, aufwendig gestaltet und kostet je 300,- Euro. Mit dem Verkauf gelingt es mir auch, meinen durch den Betrug erlittenen Schaden wettzumachen.

 

Ausstellung
LINKING MISS

Eröffnung: Freitag, 28. Aprili 2023, 19 bis 22 Uhr

Zur Ausstellung spricht Univ. Ass-Prof.in Aloisia Moser, PH.D.

Stadtgalerie raumimpuls, Oberer Stadtplatz 32, 3340 Waidhofen/Ybbs

Ausstellungsdauer:
29. April – 28. Mai 2023
Fr 16–19 Uhr, Sa 10–13 Uhr, So 15–18 Uhr

PARALLEL VIENNA 2022

6. -10. September 2022
ehem. Semmelweisklinik, Hockegasse 37, 1180 Wien
mehr: https://parallelvienna.com/

im Haus A, 3. Stock, Raum A317
NEBENEINANDER
Kunstverein Arrival First www.arrivalfirst.at
mit: Jakob Ehrlich, Johannes Heuer, Sali Ölhafen, Christiane Spatt, Birgit Zinner

Eröffnung: 6. September 2022, 17 bis 22 Uhr
Öffnungszeiten während der Messe:
Mittwoch, 07.09.2022 bis Freitag, 09.09.2022: 13:00 – 20:00 Uhr
Samstag, 10.09.2022 bis Sonntag, 11.09.2022: 12:00 – 19:00 Uhr

PARALLEL VIENNA 2021

Ehem. Semmelweisklinik, Hockegasse 37, 1180 Wien
Haus A, 1. Stock, Raum A 111

Ausstellung VON OBEN
gemeinsam mit dem Kunstverein Arrival First www.arrivalfirst.at
mit: Jakob Ehrlich, Johannes Heuer, Sali Ölhafen, Gabriele Schöne und Christiane Spatt.

Öffnungszeiten: Mittwoch 8. September bis Freitag 10. September 2021, 13 – 20 Uhr
Samstag, 11. September bis Sonntag 12. September 2021, 12 – 19 Uhr
Tickets: An der Tageskassa vor Ort oder https://parallelvienna.com/product-category/event/
mehr: https://parallelvienna.com/docs/parallelvienna_2021_booklet.pdf

Ausstellung LIPSIS UND LIMNIS

im Rahmen von NEXTCOMIC 2021
DIE KUNSTSAMMLUNG des Landes Oberösterreich
Landstraße 31 / 2. Stock, 4020 Linz
9. Februar 2021 bis 7. Mai 2021 (verlängert!)
Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 14 bis 18 Uhr

Bitte beachten Sie das verpflichtende Tragen der FFP 2- Maske und den Sicherheitsabstand von 2 m!

Mehr Info: https://www.diekunstsammlung.at/2454.htm
http://www.nextcomic.org/Veranstaltung/birgit-zinner-lipsis-und-limnis/?instance_id=6408
Artist in Residence im Atelierhaus Salzamt: http://blog.salzamt-linz.at/2021/01/25/artist-in-residence-birgit-zinner/

IHRE RINGE DREHEN

Installlation mit integriertem Trickfilm

ASIFAKEIL
MQ 21, MuseumsQuartier, Museumsplatz 1
(Zugang auch über Haupthof gegenüber Treppe MUMOK)
17. 12. 2020 bis 28.02.2021
Täglich durchgehend von 10 bis 22 Uhr

BESUCH TROTZ LOCKDOWN TÄGLICH MÖGLICH !
Eintritt frei
http://www.asifa.at/austria/birgit-zinner-ihre-ringe-drehen/